Schuld, Sühne und Rache – ein hypnosystemisches „L!fT®“ Lösungskonzept

Sittig Karl Josef Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Karl-Josef Sittig
Dipl.-Psych.
17.02. - 18.02.2018
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder
„Ich bin eigentlich ein Zwilling. Mein Brüderchen ist im Mutterleib gestorben - weil ich mich zu breit gemacht habe. Nur weil ich lebe, musste er sterben. Ich bin deswegen mein ganzes Leben irgendwie traurig. Ich bin schuld an seinem Tod.“
„Mein Sohn (16 Jahre) hat sich vor 6 Wochen mit einer meiner Jagdwaffen erschossen. Alle Diskussionen, gut gemeinte Ratschläge, alles Trösten von Freunden helfen mir überhaupt nicht. Ich fühle mich schuldig. Wenn ich nicht Jäger wäre, wäre er vielleicht noch am Leben. Ich habe die Tatwaffe verschrottet. Meine Frau gibt mir die Schuld. Sie ist sehr aggressiv, weil ich nicht alle meine Jagdwaffen vernichtet habe.“

„Mein Mann hat mich wegen einer anderen Frau verlassen. Monatelang hat er mich belogen und betrogen. Das wird ihm noch leid tun. Dafür wird er teuer bezahlen. Er kommt mir nicht mehr ins Haus. Ich hab’ mit den Kindern gesprochen. Die sehen das genauso. Sie wollen von der anderen Frau nichts wissen. Die hat unsere Familie zerstört.“

„Ich habe bei einen Verkehrsunfall jmd. lebenslang zum Krüppel gemacht, bin allerdings strafrechtlich freigesprochen worden. Dennoch werde ich meine Schuldgefühle nicht los. Das kann ich mir nicht verzeihen. Die Unfallbilder verfolgen mich bis in meine Träume. Wäre ich doch nur 1 Minute später dort gewesen. Was kann ich tun, um das wieder gut zu machen?“

„Ich entschuldige mich andauernd für alles Mögliche. Damit nerve ich andere und sogar mich manchmal selbst. Irgendwie fühle ich mich immer verantwortlich. Ich kann das nicht abstellen.“

Es gibt Lösungen für die irrationalen Aspekte von Schuld, Sühne und Rache! Sie sind trance-logisch, emotional-logisch, neuro-logisch und daher auf diesen Ebenen gut lösbar.

Die Teilnehmer bekommen einen strukturierten »L!fT®« Lösungsleitfaden. Praktische Demonstrationen zeigen hypnosystemische Lösungen.
»L!fT®« (www.karl-josef-sittig.de) löst auf trance-logischer Ebene achtsam und sanft.

Seminarzeiten:
Sa 14 - 21 Uhr
So 9 - 16 Uhr

Hier geht's zum Anmeldeformular...

Über Karl-Josef Sittig:
Dipl.- Psych., approbierter Psychotherapeut, ca. 40 Jahre Praxis, VT Kassensitz, Schwerpunktpraxis für Psychotraumatologie (DeGPT), Coaching, Supervision, Organisationsberatung, Facilitator u. Supervisor EMDR (EMDRIA-europe), VT, TP, Referent und Supervisor (DGH), Dozent (MEG, DGZH,IEF),
Ausbildungsleiter u. Supervisor »L!fT®« -Institut Münster / Berlin, Barbarossastr. 26 10779 Berlin-Schöneberg,
www.karl-josef-sittig.de