Zindel Philip Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
J. Philip Zindel
Dr. med.
19.01. - 20.01.2018
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Denzlingen bei Freiburg
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Im Schweizer System sind Psychiatrie und Psychotherapie untrennbar als Doppelfachausbildung verknüpft. Zudem besteht (noch) recht viel methodische Freiheit und somit auch Raum, um in der Praxis mit Hypnose zu arbeiten.

In seiner „Allrounder“- Psychiatriepraxis kommt Hypnotherapie in irgendeiner Form bei allen Patienten zum Einsatz.
In diesem Seminar stellt er aus einer bald vierzigjährigen Tätigkeit eine Auswahl wichtiger Konzepte und Methoden vor, die sich aus der klinischen Erfahrung, zum Teil mit psychotischen Patienten, entwickelt und herausgebildet haben.
Konzepte wie „konsequentes Explorieren“, „hypnotische Beziehung“, „nicht-argumentativer Zustand“, „erlebnisorientierter Kommunikationsmodus“, „Animalität“ und Techniken wie die „3D“, „Den Raum füllen“, „Aktive Introjektion“, „Modelltrance“ sollen praxisnah und möglichst auch in Selbsterfahrung näher gebracht und für die Teilnehmer anwendbar gemacht werden.

Seminarzeiten:
Fr 14 - 21 Uhr
Sa 9 - 16 Uhr

Hier geht's zum Anmeldeformular...

Über J. Philip Zindel:

Zindel, J. Philip, Dr. med., 1951, Facharzt in Psychiatrie und Psychotherapie, eigene Praxis in Binningen bei Basel (Schweiz).
Studium der Medizin, Ethnologie und Germanistik. Ausbildungen in Psychoanalyse, Hypnose, Autogenem Training und klassischer Homöopathie. Langjährige Forschungsarbeit mit Prof. G. Benedetti über Einsatzmöglichkeiten der Hypnose mit psychotischen und Borderline-Patienten.
Publikationen in den Bereichen Hypnose, Hypnoanalyse, Psychosen, Borderline und Träume. Aktuelle zusätzliche Schwerpunkte: Hypnose und ADHS bei Erwachsenen, integrative Hypnose, ethologische Aspekte der Hypnose („Patientenflüsterer“).
1981 Mitgründer der SMSH (Schweizerische Ärztegesellschaft für Hypnose), deren Präsident 1999-2008. Gründungspräsident der SGAT (Schweizerische Ärzte- und Psychotherapeutengesellschaft für Autogenes Training und verwandte Verfahren). Ausbilder und Supervisor verschiedener Schweizer und ausländischer Hypnosegesellschaften.