Weil ich es mir wert bin! Effektive Strategien zur Erhöhung von Selbstwert, Selbstwirksamkeit und Selbstakzeptanz

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Frauke Niehues
Dipl. Psych

10.05.-11.05.2019
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Denzlingen bei Freiburg
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Frauke Niehues, Dipl.Psych. ist seit kurzem MEG-Trainerin. Sie bekommt sowohl auf unseren Tagungen wie bei MEG-Workshops an den Regionalstellen ganz hervorragendes Feedback. Darüber hinaus ist sie an verschiedenen Universitäten als Dozentin tätig.

Zu ihrem neuen Workshop schreibt sie uns: Die Erhöhung des Selbstwerts ist ein Hauptanliegen vieler Klienten und hat großen Einfl uss auf den gesamten Therapieerfolg. Der Umgang mit dem Thema gestaltet sich jedoch oft schwierig. Häufi g ließ sich das Selbstwertgefühl des Klienten in einer Sitzung mit viel Energie aufbauen, aber der Effekt ist bis zur nächsten Sitzung „verpufft“. Oder der Klient meldet zurück: „Vom Kopf her weiß ich, dass ich etwas wert bin, aber ich kann es nicht fühlen“. Im Seminar werden Wissen und vielfältige Vorgehensweisen vermittelt und trainiert, die den Selbstwert, die Selbstwirksamkeit und die Selbstakzeptanz fühlbar und nachhaltig verbessern und die Klienten dauerhaft und umfassend stärken. Inhalte des Seminars sind: • Theoretisches Fachwissen: Aus welchen Faktoren setzt sich das Selbstwertgefühl zusammen und wie interagieren diese Faktoren miteinander? • Das Selbstwertgefühl im systemischen Kontext: Welche Funktion hat das Selbstwertgefühl im System? Wie kann ich dies gemeinsam mit dem Klienten erarbeiten und konstruktiv lösen? • Vielfältige Strategien und Methoden, die fördern, dass der Klient einen realistischen Selbstwert aufbaut und diesen nachhaltig fühlt und integriert: z.B. Impacttechniken, Metaphern und Geschichten, spezifi sche Trancen, Posthypnotische Suggestionen, und, und, und .... Der Kurs ist mit viel Raum für praktische Übungen gestaltet, so dass man hinsichtlich der Methodenanwendung Sicherheit erlangen und die Wirksamkeit der Methoden am eigenen Selbstwert überprüfen kann. 

Seminarzeiten:
Fr 14 - 21 Uhr
Sa 9 - 16 Uhr

Hier geht's zum Anmeldeformular...



 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.