Workshopübersicht

Familientherapie ohne Familie: Hypnotherapeutische, Strategische und Familientherapeutische Konzepte

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
31.01. - 02.02.2020
Fr 14 - So 14 Uhr
Denzlingen
€ 375,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder

Der Workshop zeigt Möglichkeiten auf, wie auch langandauernde und vom Einzelnen als schwer veränderbar erlebte Beziehungsstrukturen konstruktiv umgestaltbar sind.
Mittels Übungen und Rollenspielen werden wir dabei verschiedene hypnotherapeutische, strategische und lösungsorientierte Techniken im Verlauf einer Therapie über mehrere Sitzungen erarbeiten.

Weiterlesen

EMI – Eye Movement Integration Level 2

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Eva Pollani
M.Sc.
07.02. - 08.02.2020
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil

€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

 

Nach dem Einführungsworkshop EMI 1 bietet dieses Aufbau-Seminar Gelegenheit, sich tiefer in die Materie einzuarbeiten. Das beinhaltet unter anderem Struktur und Integration in den therapeutischen Alltag, Umgang mit „resistenten Symptomen“ und die Anwendung bei psychiatrischen Störungsbildern.

Weiterlesen

Therapeutisches Zaubern® I – „Manchmal müsste man zaubern können!“

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Annalisa Neumeyer
Dipl.-Soz.-Päd.
14.02. - 15.02.2020
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil (max. 18 Teiln.)
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Therapeutisches Zaubern® ist eine Kombination aus Zaubern und Hypnotherapie. Zaubern und verzaubert zu werden, bedeutet einzutauchen in eine andere Welt.

Weiterlesen

Missbrauch von Hypnose - Manipulation erkennen, verstehen und davor schützen

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Dietrich Schauer
Dr. Dipl.-Psych.

14.02. - 15.02.2020
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Denzlingen bei Freiburg
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

 





Hypnotherapeuten haben aufgrund ihrer umfassenden Ausbildung die grundlegenden Kompetenzen, um mögliche Formen des Missbrauchs von Hypnose und Suggestion erkennen und sich und andere davor schützen zu können.

Weiterlesen

Kom1: Kompakteinführung in hypnosystemische Kommunikation: Gesprächsführung nach Milton Erickson (Kom1, Start KomHyp-Curriculum)

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
21.02. - 23.02.2020
Fr 14 - So 14 Uhr
Rottweil
€ 375,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder

 

 

 

 

Milton H. Erickson gilt nicht nur als Pionier einer modernen Hypnosetherapie in diesem Jahrhundert, sondern auch als Vater und Ausgangspunkt vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren (Haley, Madanes, Watzlawick, De Shazer, Grinder/Bandler, usw.)

Weiterlesen

Using hypnosis in family therapy (+ Rottweiler Fasnet)

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Camillo Loriedo
Dr.med.

22.02. - 23.02.2020
Fällt leider aus!!!
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

 





Camillo Loriedo ist wohl der Einzige im psychotherapeutischen Feld, der regelmäßig mit ganzen Familien formelle Tranceinduktionen macht oder auch einzelne Familienmitglieder während einer Familien- oder Paartherapie hypnotisiert.

Weiterlesen

Hypnotherapie bei Zwängen

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Birgit Hilse
Dipl. Psych.

28.02.-29.02.2020
Fr 14 - Sa 16
Rottweil

€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

 

 

 

 

Im hypnotherapeutischen Feld haben sich nach unserem Wissen Kris Klajs aus Polen und Birgit Hilse von der MEG-München maßgebliche Konzepte für die Therapie von Zwängen entwickelt. Beide sind in unserem Institut dieses Jahr vertreten.

Weiterlesen

Ego State 3: Kontaktaufnahme und Arbeit mit symptomtragenden Ego-States

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Woltemade Hartman
Ph.D.

25.03.-26.03.2020
Mi 14 - Do 16 Uhr
Rottweil

€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

 

 

 


Dies ist ein intensives Fortgeschrittenen-Seminar, das auf Woltemade Hartmans Einführungsseminar aufbaut. In diesem Aufbau-Workshop werden die TeilnehmerInnen lernen, wie man ein Klienten-Erstgespräch so führt, dass dabei bereits Ressourcen und mögliche ressourcenreiche Ego-States identifiziert werden, noch bevor die eigentliche Ego-­State-Therapie beginnt.

Weiterlesen

Bilder in Bewegung bringen – Hypnosystemische Konzepte in der Sandspieltherapie

Referent: Termin:

Teilnahmegebühr:

Wiltrud Brächter
Dipl.-Päd.

03.04. - 04.04.2020
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil

€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Sandspieltherapie bietet Kindern die Chance, ihre wichtigen Themen szenisch zu gestalten; durch die tranceinduzierende Wirkung gehen auch unbewusste Bereiche des Problemerlebens in die Sandbilder ein.

Weiterlesen

Umgang mit Scham, Wut und Schuld: Von Ohnmacht zu Triumph und Stärke (Ego-State-Therapie und Körperwissen)

Referenten: Termin: Teilnahmegebühr:
Silvia Zanotta
Dr. phil.
08.05.-09.05.2020 in 
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil

€ 290
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Silvia Zanotta ist die führende Schweizer Ego-State-Therapeutin, die mehrere moderne Psychotherapieansätze in einer hochwirksamen Kombination miteinander verbindet. Silvia Zanotta hat häufig auf unseren Tagungen und mehrfach in der Seminarwoche im Kloster Wigry unterrichtet und jeweils durch ihre innovativen durchdachten Workshops die Teilnehmer begeistert.

Weiterlesen

Stärke aus dem Team – mit KIKOS / eine alte Ericksonsche Idee

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Claudia Reinicke
Dipl.Psych.
08.05. - 09.05.2020
Fr 14 - Sa 14 Uhr
Denzlingen bei Freiburg
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Claudia Reinicke ist eine Kollegin, die uns die letzten Jahre mit ihren so lebendigen wie inhaltsreichen Workshops und Hauptvorträgen immer wieder begeisterte. Von einer schweren Erkrankung genesen (siehe dazu ihr Buch im Herder-Verlag) ist sie wieder voll in ihrer alten Energie.

Weiterlesen

Hypnose und Selbsthypnosetraining bei Ängsten, Phobien & Panik (+EMDR)

Trenkle Bernhard Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
14.05. - 16.05.2020
Do 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil
€ 375,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder

Der Workshop vermittelt eine selbstentwickelte Vorgehensweise zur Behandlung von Ängsten und Phobien. Der Klient (und der Workshopteilnehmer) erlernt eine Selbsthypnosemethode, so dass ein Teil der Behandlung selbst zu Hause durchgeführt werden kann.

Weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.